Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Detlef / Blue Collar Punks / Loser Youth

4. Juni 2022 | 20:00 23:30

Ihr habt die Öko-Eltern in den Funktionsjacken vom Norden mit ihren Blagen satt? Ihr wolltet schon immer wissen, wie sich Rechtsanwälte lieben? Ihr könnt es kaum abwarten zu erfahren, wie die vertrackte Situation zwischen Thomas, Nicole und Markus an der Resterampe ausgeht? Ihr wollt 13 Tonnen Dreck loswerden, laut BARCLAY JAMES HARVEST! schreien, obwohl ihr die Band gar nicht so gut findet oder habt einfach nur zu viel geraucht und zu viel getrunken?

Dann ist DETLEF genau das Richtige für euch. Aus den Trümmern der Kölner Urbaner-Asipop-Bewegung entstand im November 2017 Detlef. Detlef ist der legitime Nachfolger und militante Arm von Supernichts! Den beiden kongenialen Punkrock-Routiniers Detlef Löber (Schlagzeug, Gesang) und Detlef Meurer (Gitarre, Gesang) von Supernichts und Knochenfabrik schließt sich Detlef Damm (Bass, Gesang) von Incoming Leergut an. 2021 legten Detlef mit dem zweiten Album „Supervision“ einen geilen Nachfolger hin. Immer noch bissig, immer noch Detlef. Midtempo trifft flotten Melodypunkrock. Hymne trifft 60-Sekunden-Wutanfall. Klar ist dabei immer: Es muss ein Bruch durch Deutschland gehen! Ein selbstironischer Bruch!

Der Support: Schnelle Drums, verzerrte Gitarren und eingängige Refrains, dafür stehen BLUE COLLAR PUNKS aus Mainz. Angespornt durch den Punk Sound der frühen 2000er haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, Punk wieder unter die Leute zu bringen.


Die Veranstaltung wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien: https://www.kulturstaatsministerin.de


Auf einen Blick:

Einlass:

20:00

Beginn:

20:30

Eintritt:

VVK 7 € zzgl. Geb. | AK 11 €

Tickets:

Tickets kaufen

Facebook:

Event

Webseiten:

DETLEF

Facebook

Bandcamp

LOSER YOUTH

Homepage

Facebook

Bandcamp

BLUE COLLAR PUNKS

Facebook

Spotify


Corona-Regularien

Neuste Blog-Beiträge