Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Als Betreiberin dieser Seite nehmen wir (Kreativfabrik Wiesbaden e.V.) den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie entsprechend der hier niedergeschriebenen Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hierbei nicht möglich.

Newsletter

Wenn Sie unseren (Kreativfabrik Wiesbaden e.V.) beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Darüberhinaus benötigen wir Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der*die Inhaber*in der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (sog. Double-Opt-In). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand von Informationen über unser Veranstaltungsprogramm sowie zum Versand von Informationen über den Kreativfabrik Wiesbaden e.V.. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Der Versand des Newsletters erfolgt über die Marketing Plattform MailChimp, bei der neben Ihrer E-Mailadresse außerdem Informationen zum Versand und zur Analyse des Newsletters personenbezogen gespeichert werden. Zur Optimierung des Newsletters greifen wir auf die aus der Analyse resultierenden Daten des Newsletters zurück, geben diese jedoch nicht an Dritte weiter. Mit Eintragung zum Newsletter bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien und Bedingungen weitergegeben werden.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen (sog. Opt-Out). Dies gelingt durch formlose Abmeldung über den Button „DU MÖCHTEST ZUKÜNFTIG KEINE POST MEHR VON UNS ERHALTEN? DANN MELDE DICH DURCH EINEN EINFACHEN KLICK HIER AB“.

Der Newsletter wird circa monatlich versendet. Die Frequenz kann jedoch je nach Relevanz einzelner Themen abweichen.

GEWINNSPIELE / FRIENDSLISTS

Für die Teilnahme an Gewinnspielen (Freikarten für Veranstaltungen des Kreativfabrik Wiesbaden e.V.), sowie für die Eintragung auf Friendslists (vergünstigter Eintritt bei Veranstaltungen des Kreativfabrik Wiesbaden e.V.), ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich (Name und E-Mail-Adresse). Die teilnehmende Person erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihr übermittelten Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, beziehungsweise zur Eintragung auf der Friendslist, erhoben und verarbeitet werden dürfen. Die teilnehmende Person erklärt sich außerdem bei der Teilnahme damit einverstanden, dass sie auf die von ihr hinterlegte E-Mail Adresse Newsletter von uns (Kreativfabrik Wiesbaden e.V.) erhalten darf.

Facebook steht mit den Gewinnspielen und Friendslists in keiner Verbindung und fungiert hier nicht als Ansprechpartner.

GEWINNSPIELE INSTAGRAM / TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

Diese Teilnahmebedingungen gelten für alle Instagram-Gewinnspiele, die durch die Kreativfabrik Wiesbaden e.V., Murnaustraße 2, 65189 Wiesbaden (nachfolgend „Veranstalterin“) durchgeführt wird. Jede*r Teilnehmer*in erkennt mit der Teilnahme diese Teilnahmebedingungen an.

Unsere Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Instagram. Sie werden in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründeen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Instagram. Sämtliche Informationen im Rahmen unserer Gewinnspiele werden ausschließlich von der Veranstalterin bereitgestellt.

2. Teilnahme

2.1 Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person in eigenem Namen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Teilnehmer*innen, die bereits das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, aber noch nicht volljährig sind, dürfen nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten am Gewinnspiel mitmachen.

2.2 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, die jünger als 16 Jahre sind und Geschäftsunfähige.

2.3 Die Veranstalterin behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich durch unzulässige Beeinflussung oder Manipulation des Gewinnspiels einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmer*innen verschaffen oder verschaffen wollen. Die Veranstalterin kann Teilnehmer*innen in diesen Fällen auch nachträglich vom Gewinnspiel ausschließen, Gewinne aberkennen und diese zurückfordern.

2.4 Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung genannten Frist möglich.

2.5 Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Gewinnspielveranstalterin, sowie Mitarbeitende der an diesem Gewinnspiel beteiligten Unternehmen oder Bands und deren direkten Angehörige.

3. Durchführung des Gewinnspiels

3.1 Voraussetzung für die Teilnahme an Gewinnspielen ist das Folgen des Instagram-Kanals der Veranstalterin, das Liken des Gewinnspielbeitrag und das Schreiben eines Kommentars unter diesem Beitrag. Sollte eine weitere Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich sein, so ist dies direkt bei der Mitmachmöglichkeit am Gewinnspiel mitgeteilt. Das Gewinnspiel wird in dem genannten Zeitraum durchgeführt. Es werden alle Teilnehmenden am Gewinnspiel berücksichtigt, die bis zum jeweiligen Zeitpunkt der Auslosung die unter Ziffer 2 und 3 genannten Voraussetzungen erfüllen. Unmittelbar nach Ablauf der Teilnahmefrist werden die Gewinnenden unter den Teilnehmer*innen nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

3.2 Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

4. Gewinnabwicklung

4.1 Die Gewinnenden werden per Direct Message von der Veranstalterin benachrichtigt. Hinsichtlich des Gewinns gilt, dass jede*r so benachrichtigte Teilnehmer*in verpflichtet ist, innerhalb von drei Tagen nach Versand der Benachrichtigung der Veranstalterin mitzuteilen, ob er*sie den Gewinn annimmt. Falls die Veranstalterin innerhalb dieser Frist keine entsprechende Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns und die Veranstalterin behält sich vor, eine*n andere*n Teilnehmer*in zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen. Die Gewinnenden werden nach Annahme des Gewinns (2×2 Tickets/2×2 Gäst*innenlisten-Plätze) auf die Gäst*innenliste für das entsprechende Konzert gesetzt.

4.2 Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten des*der Teilnehmer*in fehlerhaft sein ist die Veranstalterin nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten des*der Teilnehmer*in.

5. Mängelhaftung

Für Schäden, die dem*der Gewinner*in aufgrund von Sach- und/oder Rechtsmängeln entstehen, haftet die Veranstalterin nur bei Arglist, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung wegen Sach- und/oder Rechtsmängeln ausgeschlossen.

6. Vorzeitige Beendigung, Anpassung oder Änderung des Gewinnspiels

Die Veranstalterin ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden, anzupassen oder abzuändern, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels ohne entsprechende Maßnahmen aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

7. Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbraucher*innen gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der*die Verbraucher*in seinen*ihren gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

8. Datenschutz

Verantwortlich für Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ist:

Kreativfabrik Wiesbaden e.V.
Murnaustraße 2
65189 Wiesbaden

Die benannte Verantwortliche ist für die Datenverarbeitungen auf der Instagram-Seite, auf der das Gewinnspiel veranstaltet wird, zusammen mit Instagram (Plattformbetreiber ist die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland) gemeinsam verantwortlich i.S.d. Art. 26 DSGVO.

8.1. Verarbeitung personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels

Die Veranstaltern verarbeitet die personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Zur Durchführung des Gewinnspiels werden der Profilname, und, sofern vorhanden, Vor- und Nachname des*der jeweiligen Teilnehmer*in erhoben und gespeichert. Eine darüberhinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und Erfüllung eines Vertrages). Sofern die Veranstalterin den Vor- und Zunamen der Gewinner*innen separat auf ihrem Profil veröffentlicht, erfolgt dies nur bei Vorliegen einer vorher eingeholten, ausdrücklichen Einwilligung der Gewinner*innen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

8.2. Speicherdauer

Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten personenbezogenen Daten spätestens drei Monate nach dem Ende des Gewinnspiels gelöscht, sofern keine wirksame Einwilligung zur Weiterverarbeitung vorliegt und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

BROWSER PLUGIN

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

WIDERSPRUCH GEGEN DATENERFASSUNG

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

FACEBOOK-PLUGINS (LIKE-BUTTON)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP- Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzungskonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieterin der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzungskonto aus.

Facebook

Wir nutzen Facebook für unsere Fanseite, auf welcher wir über die Aktivitäten des Vereins informierten. Damit werden die Seite und die durch Facebook gespeicherten Daten auch zu Werbezwecken für unseren Verein genutzt.

Facebook nutzt sog. Cookies, welche durch Ihren Browser automatisch erstellt werden und auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Smartphone o. ä.) gespeichert werden. In diesem Cookie werden durch Ihr Endgerät Informationen an Facebook übermittelt. Wir erfahren hierdurch nicht Ihre Identität. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies erfahren Sie in der Facebook-Cookie-Richtlinie, welche hier https://www.facebook.com/policies/cookies/ abrufbar ist. Welche Daten konkret von Facebook erfasst werden, können Sie in der Datenrichtlinie von Facebook einsehen: https://www.facebook.com/policy

Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer*innen personalisierte Inhalte von Google und unseren Partner*innen. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzer*innen angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer*inen bzw. gibt diese an Nutzer*innen und Partner*innen weiter, wie etwa Publisher, Inserent*innen oder verbundene Websites.

Youtube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzer*innendaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Quelle: e-recht24.de