Soli Party. Muvin Records

muvin records veranstalteten am 29.04.22 eine Soli-Party, (bei uns) in der Kreativfabrik.
Ziel dieser Party war es, die Leute zum Tanzen zu bringen und alle Einnahmen an der Tür sowie
freiwillige Spenden der Besucher:innen an einen wohltätigen Zweck zu spenden.

Insgesamt kamen rund 900€ zusammen, die bereits an das Ukraine-Konto von „Ärzte ohne Grenzen“
gespendet wurden. Damit konnte durch eine Veranstaltung, die teilnehmenden Menschen Freude
bereitete, an einer anderen Stelle der Welt, in der es aktuell überhaupt nicht freudig zugeht,
besonders geholfen werden.


Besonderer Dank gilt den DJ’s, Tante Kante, Jonathan Spencer, Hamit Darvish und Paul
Massow, die das alles durch ihr Vergütungs-freies Spielen überhaupt erst ermöglicht haben!
Solltet ihr ebenfalls etwas spenden wollen, so könnt ihr an diese Bankverbindung überweisen;
Jeder Cent hilft!:


Ärzte ohne Grenzen e.V.
Die Ärzte ohne Grenzen bieten in der Ukraine und für Flüchtende in Nachbarländern medizinische
Versorgung.
IBAN DE72 3702 0500 0009 7097 00
SWIFT-BIC: BFSWDE33XXXBank für Sozialwirtschaft

Neuste Blog-Beiträge
Juni 9, 2022
Juni 9, 2022
Juni 9, 2022