Veranstaltungen

Figurentheater Kania: Märchenwald

Foto von Klaus Wäldele Fast allen Kindern sind die Geschichten aus den Märchenbüchern bekannt: Rapunzel, Hänsel und Gretel, Dornröschen oder Rumpelstilzchen - um nur einige zu nennen. Aber was machen diese Figuren eigentlich so, wenn gerade niemand ihre Geschichte vorliest?...

Kanias Figurenkabinett

Hier entscheiden die Zuschauer, was sie sehen möchten: eine Liebeskomödie, ein Psychothriller, ein Krimi, was darf es heute sein? Zwei Geschichten von je ca. 45 Minuten, die von den Inspirationen der Zuschauer leben: von ihren Ideen oder auch den mitgebrachten...

Berthold Seliger: Vom Imperiengeschäft

Präsentiert von der Rosa Luxemburg Stiftung Hessen: Der Publizist und Tourneeveranstalter BERTHOLD SELIGER zeigt in seinem neuesten Buch „Vom Imperiengeschäft“, wie Großkonzerne Fans und Musiker ausbeuten – und was wir dagegen tun können. Wenn der Laden, die Halle, vielleicht sogar...

Atmen @ Marleen

ACHTUNG: Das Theaterstück findet im Marleen im Liliencarré am Hauptbahnhof Wiesbaden statt. Die Wegbeschreibung findet sich HIER. ATMEN: Ein humorvolles und gesellschaftskritisches Theaterstück von Duncan Macmillan  Wer will heute noch ein Kind? Die Erde ist überbevölkert, die Rohstoffe werden knapp,...

Atmen @ Marleen

ACHTUNG: Das Theaterstück findet im Marleen im Liliencarré am Hauptbahnhof Wiesbaden statt. Die Wegbeschreibung findet sich HIER. ATMEN: Ein humorvolles und gesellschaftskritisches Theaterstück von Duncan Macmillan  Wer will heute noch ein Kind? Die Erde ist überbevölkert, die Rohstoffe werden knapp,...

Zettelweise @ Marleen

ACHTUNG: Die Lesung findet im Marleen im Liliencarré am Hauptbahnhof Wiesbaden statt. Die Wegbeschreibung findet sich HIER. ZETTELWEISE von und mit Christine Stahl und Nora Koschel / Ein Theaterstück, dass ohne Dialoge auskommt Zwei Frauen, jede Menge Zettel, ein Abend...

Zettelweise @ Marleen

ACHTUNG: Die Lesung findet im Marleen im Liliencarré am Hauptbahnhof Wiesbaden statt. Die Wegbeschreibung findet sich HIER. ZETTELWEISE von und mit Christine Stahl und Nora Koschel / Ein Theaterstück, das ohne Dialoge auskommt Zwei Frauen, jede Menge Zettel, ein Abend...

Premiere: Rabbit Hole @ Marleen

Das Theaterstück "RABBIT HOLE" steht symbolisch für eine Flucht- und Suchbewegung vom Fremden hin zu dem, was uns trotz Unterschieden verbindet.

Reise ins Nichts

Die Theaterperformance „Reise ins Nichts“ verwebt geschriebenes Wort aus Vergangenheit und
Gegenwart und verknüpft digitales und im Moment erlebtes Bühnengeschehen, um eine
Auseinandersetzung zu evozieren, die längst überfällig ist und dennoch hinausgezögert wird.

Reise ins Nichts / Theater mit Diskussion

Die Theaterperformance „Reise ins Nichts“ verwebt geschriebenes Wort aus Vergangenheit und
Gegenwart und verknüpft digitales und im Moment erlebtes Bühnengeschehen, um eine
Auseinandersetzung zu evozieren, die längst überfällig ist und dennoch hinausgezögert wird.

Abgesagt Reise ins Nichts

Die Theaterperformance „Reise ins Nichts“ verwebt geschriebenes Wort aus Vergangenheit und
Gegenwart und verknüpft digitales und im Moment erlebtes Bühnengeschehen, um eine
Auseinandersetzung zu evozieren, die längst überfällig ist und dennoch hinausgezögert wird.

Rabbit Hole

Das Theaterstück "RABBIT HOLE" steht symbolisch für eine Flucht- und Suchbewegung vom Fremden hin zu dem, was uns trotz Unterschieden verbindet.

Neuste Blog-Beiträge