Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Austin Lucas @ Marleen

24. November 2021 | 19:30 22:00

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet im Marleen im Liliencarré am Hauptbahnhof Wiesbaden statt. Die Wegbeschreibung findet sich HIER. Das Konzert musste zudem vom 21.10. auf den 24.11.2021 verschoben werden.

Der Wahl-Mainzer AUSTIN LUCAS – ursprünglich stammt er aus Bloomington, Indiana, dem Geburtsort von Capt. Kathryn Janeway, hat mitten im Pandemiejahr 2020 sein aktuelles Album Alive in the Hot Zone veröffentlicht und dafür überschwengliche Kritiken geerntet. Es wird also dringend Zeit, dass er diese Songs endlich in Wiesbaden präsentiert.

“Although Austin had grown up in the world of hardcore and punk, several things set him apart from the pack in the emerging folk punk genre. While many of his peers presented punk songs stripped down into the acoustic realm, Austin had a traditional aesthetic, gathered through a lifetime of folk and country music influences and the benefit of being born into a widely respected familial musical and songwriting pedigree. Seeing both seemingly disparate worlds through the lens of personal experience, he was able to temper the influence of acoustic mountain music in the fires of a uniquely anarchist and anti fascist, punk perspective. Blazing a now well-worn trail for others, Austin made something new that was entirely his own.”


Die Veranstaltungsreihe Kreawall und Remmidemmi wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien: https://www.kulturstaaatsministerin.de


Auf einen Blick:

Einlass:

19:30

Beginn:

20:00

Eintritt:

VVK 14 € zzgl. Geb. | AK 18 €

Tickets:

Tickets kaufen

Facebook:

Event

Webseiten:

AUSTIN LUCAS

Homepage

Austin Lucas auf Facebook

Austin Lucas auf Bandcamp


Corona-Regularien

  • 3G-Regel: Einlass nur mit Impfnachweis, offiziellem Genesungsnachweis sowie offiziellem negativem Corona-Test
  • Der Mindestabstand zu anderen Personen von mind. 1,5 m ist einzuhalten
  • Am Einlass müssen wir die Kontaktdaten aller Gäste aufnehmen; diese werden nach der vorgeschriebenen Aufbewahrungsdauer vernichtet
  • Das Konzert findet bestuhlt statt; es gibt eine Platzanweisung
  • Laufwege werden durch Bodenmarkierungen angezeigt
  • Beim Einlass und Platzeinnehmen sowie bei Gängen zu Klo oder Theke, wobei eine Wahrung des Mindestabstands nicht absolut garantiert werden kann, ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen
Neuste Blog-Beiträge