KREATIVFABRIK WIESBADEN.

ist aktiver Teil der lebendigen Kulturszene in Wiesbaden. Im Gebäude des ehemaligen Fleischereieinkaufs auf dem ehemaligen Schlachthofgelände betreibt der Verein ein Kulturzentrum mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm, vermietet bezahlbare Proberäume an junge, lokale Musikbands und bietet Raum für Initiativen, Gruppen und Seminare aus dem kulturellen und sozialen Umfeld. Der Verein fühlt sich den Zielen der Kulturparkinitiative verpflichtet und beteiligt sich an der Umsetzung für einen Kulturpark auf dem ehemaligen Schlachthofgelände. Die Kreativfabrik arbeitet aus der Überzeugung heraus, dass es in Wiesbaden eine Menge junger Leute mit vielen guten Ideen gibt. Diese sind es wert, ausprobiert und verwirklicht zu werden – auch abseits des kulturellen Mainstreams und kommerziellen Interesses.

Insbesondere städtische Jugendkultur ist geprägt durch eine Vielzahl von Subkulturen, diversen Strömungen sowie einer ausgeprägten Dynamik zu immer neuen Ausdrucksformen. Die Kreativfabrik begleitet diese Prozesse voller Neugier und steht diesen neuen Formen, Künstlern und Projekten stets offen gegenüber und bietet für die Entwicklung und Entfaltung ideelle, finanzielle und logistische Unterstützung an. Die Arbeit dient gemeinnützigen Zwecken und ist als solche vom Finanzamt anerkannt.

Sommer!

Im Juni beginnt er nun ja endgültig, der Sommer. Mit der Sommersonnenwende erreichen wir die längste Nacht des Jahres und neben den ersten Höchsttemperaturen können wir uns über viel Sonnenschein, bunte Blumenwiesen und laue Sommernächte freuen. Doch nicht nur die Natur erscheint in sommerlichen Glanz. Mit der Sonne im Gesicht steigt auch unsere Laune. Ein neuer Sommer beginnt mit allem was dazu gehört, neuen und alten Freunden, dem ein oder anderen Erfrischungsgetränk, Freiluftveranstaltungen, langen durchfeierten Nächten, und Momenten, die wir für immer in Erinnerung behalten wollen.

Draußen wird es bunt und auch in unserem Keller hält der Sommer mit einem farbenfrohen und abwechslungsreichen Programm Einzug. Wir starten mit einem musikalischen und künstlerischen Mix in den Monat beim Benefizkonzert MUSIC FOR UGANDA ‘16. Suzie holt uns nach draußen, um mit uns am frühen Abend zu Grillen und britischer Akustikmusik im Garten zu lauschen. Und wer schon zu Beginn der Europameisterschaft keine Lust mehr auf Fußball hat, kommt in unseren Keller, um zu sechs lokalen Doom-, Stoner und Dirty-Blues-Bands bei DOOM BUDDIES SPACE ORGY zu tanzen.

Wir wünschen viel Spaß!

- eure Krea

Kommende Veranstaltungen

03.07.2016 (Sonntag)
08.07.2016 (Freitag)
09.07.2016 (Samstag)
14.07.2016 (Donnerstag)

D.O.A.

Support: BLANK WHEN ZERO

Weiterlesen …

26.08.2016 (Freitag)
02.09.2016 (Freitag)
25.10.2016 (Dienstag)

TURNOVER

Support: SORORITY NOISE / MILK TEETH

Weiterlesen …

27.11.2016 (Sonntag)

PISSE

präsentiert vom Schlachthof

Weiterlesen …

05.12.2016 (Montag)

JOHN ALLEN

Support: Ducking Punches

Weiterlesen …

FREUNDE.

weiter

BANDS.

weiter

MIETER.

weiter