Eventkalender

< August 2019 September 2019 Oktober 2019 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

GEWALT

Foto: Florien Penke

Rubrik

 

Konzert / Noise / Industrial

Name

 

GEWALT / BEINHAUS

Datum

 

16.10.2019

Einlass

 

20:00

Beginn

 

20:30

Eintritt

 

VVK 11 € zzgl. Geb. | AK 14 €

Programmtext

 

Gewalt verdichten mit radikalister Stimme und Kunst die Unmöglichkeit und Unumgänglichkeit der menschlichen Existenz. Das ist der Kern von Helen Henflings, Patrick Wagners und Rabea Erradis Schaffen. Die Fassade sind Beats von der Maschine, klirrenden Gitarren, das Getöse, der Schalldruck und die Abwesenheit von Licht. Das riecht nach Industrial oder Noise. Hinter dieser Fassade stecken unzählige Fragen. Zum Beispiel: Kann man "das Elend Tanzen" oder kann man jedes einzelne Wort von Gewalt gleichzeitig hören und fühlen. In der Tat scheinen sich Gewalt eher für Künstler wie Daft Punk, Einstürzende Neubauten, Klaus Kinski oder Pharell Williams zu interessieren als für vermeintliche Artgenossen wie Big Black oder Ministry.

Als Partner in Lärm spielen die Wiesbadener BEINHAUS: Broken Beats, Metaldrums und voller Körpereinsatz. Wer Beinhaus einmal live erlebt hat weiß, dass kein gewöhnliches Konzert bevorsteht. Funken werden fliegen und Metall wird zu Bruch gehen.

 

Webseiten

 

GEWALT

https://www.facebook.com/Gewaltband/

https://gewalt.bandcamp.com/

https://www.gewalt.berlin/

https://www.youtube.com/channel/UC8GxVqausy6-ITH8nAh_Ibw

 

BEINHAUS

www.beinhaus.de
www.facebook.com/beinhaus.de

 

Tickets

 

https://fckaf.de/fvb

FB-Event

 

https://www.facebook.com/events/1086671748188937/

 

Zurück